Donnerstag, 7. Juni 2018

12 tel Blick

...Machen Sie eine typische Handbewegung ! 
Garten und Bäume wässern .
Der Mai war trocken und total sonnig. Sogar auf den Lehmböden des Gutsgeländes muss der Hausherr nun schon seit einigen Wochen viel sprengen.Links sieht man die historische Duftrose am Pferdestall, rechts am Haus die blaue Clematis blüht auch noch etwas. Auf der Feldsteinmauer sind die Kräuter in voller Blüte,und auch den Sempervivum  macht die Trockenheit nichts aus.
Geteilt mit EVA bei Verfuchst und Zugenäht HIER

1 Kommentar:

  1. Hahaha! Die Überschrift ist suuuuper! Ja, auch hier total Dürre. Immer noch. Heuer ist das besodners schlimm. In meinem Hausgarten kann ich das ja gut mit Humor nehmen, aber auf den Feldern schauts teilweise echt übel aus.

    AntwortenLöschen