Freitag, 3. August 2018

Kutscherwohnung wird weiter renoviert...

Dort mauert der Hausherr die Wände von innen nach,sie werden dadurch verstärkt und stabilisiert.
Es ist eine gute Arbeit bei der Hitze- man ist nicht draussen.
 Zwischendurch oder besser vorher ,morgens um 5 , kann man im Garten etwas tun.
Giessen zum Beispiel,oder Akelei-Saatgut sammeln.
Am besten kommen die Wildblumen mit der Trockenheit zurecht.
Oder natürlich die Sempervivum-
it`s tea time.

1 Kommentar: