Sonntag, 22. April 2018

Lederkäfer legt Eier

Der Lederkäfer legt Eier in der trockenen Erde neben der Einfahrt. 
Bei dem schönen Wetter und der Wärme sind sie dieses Jahr eher unterwegs. 



Diese trockenen teilweise gepflasterten Flächen sagen ihnen am meisten zu. Oder gerne auch die Sandwege im Buchsbaumgarten. Hier blühen gerade die winzigen kleinen, namenlosen Kräutlein,die der Hausherr aus seiner momentanen Arbeitsperspektive(die wird noch verraten) entdeckt hat.

Die wilden Primeln blühen...und die Blümchen unten werden  immer erst abgeblüht entdeckt. 


1 Kommentar:

  1. Das ist ja interessant! Ich habe noch nie von einem Lederkäfer gehört! Hätte auch nicht gewusst, dass er Eier legt! Habe darüber aber auch noch nicht nachgedacht!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen