Dienstag, 12. Februar 2019

12 tel Blick im Januar

 Dieses Jahr gibt es jeden Monat ein Foto der Hof- Ansicht zu sehen:
Von der Pferdewiese aus, Richtung Gutshaus " Gartenseite".
Vorne ist also ein Teil der Wiese , dann der Weidezaun, danach der Reitplatz und geradeaus da Gutshaus, eingerahmt von Pyramiedeneichen. Diese behalten im Winter ihr Laub.
Rechts die Halle,die beim Blick aus dem Haus kaum zu sehen ist.
Links der Park. Hinten vor der Haustür sieht man noch eine Windschutz- Platte stehen,
die sehr viel Kälte abhält bei strengem Nordwind.
Noch ist alles sehr kahl,doch im Sommer wird hier sehr viel Bewegung im Blick sein.
Bei Verfuchstundzugenäht HIER sind noch mehr schöne Blicke versammelt.

Kommentare:

  1. Zugige Haustüren, da kann ich auch ein Lied singen. Bei uns ist es zwar nicht so landschaftlich offen für den Wind wie bei Euch, aber undichte Türen hatten/haben wir auch. Jahrelang hatte ich da im Winter einen dicken Vorhang aus Möbelstoff davor hängen und unten an der Schwelle eine Schlange gefüllt mit Quarzsand liegen. Frau tut was sie kann ;-).
    Gruß Papierfrau

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm... Da hat der Computer meinen Kommentar Anfang Februar gefressen... macht nix. Schreib ichs nochmals. Feiner Blick! Ich freu mich auf den Hof. Wahrscheinlich, dass noch viel los ist bei dir übers Jahr!

    AntwortenLöschen

Danke für jeden Kommentar, wer hier einen Kommentar schreibt, erklärt sich damit einverstanden,dass seine Daten gespeichert werden.