Montag, 16. Oktober 2017

Mauern und Verputzen :DAS PERFEKTE TRAINING FÜR

Einen Marathonlauf !! :
Der Hausherr hat am Wochenende
 am Rügenbrückenmarathon teilgenommen.
3Stunden 50 Minuten laufen durch schöne Landschaft.
__________________________
Und das hier ist der Hauptspaß des Hausherrn momentan!
 Er erneuert das ganze innere Mauerwerk in der Kutscherwohnung.
Hier soll ja eine Ferienwohnung entstehen.Viele wollen Ferien in der Uckermark machen...
mit oder ohne Pferd!
 Das konnten wir aus vielen Gesprächen mit Gartenbesuchern erfahren,die bei den offenen Gärten hier waren.
 ***************************
UND hier zeigt sich überdeutlich ein ganz anderes Problem:
Ein kapitaler Wasserschaden!! Die Lehmputzwänder verraten es sofort,dass hier hinter ein Wasserrohr undicht * ist.*
-WAR-.  Zum Glück.Es ist jetzt repariert,und der ganze Lehmputz muss neu.
In der Buchbinderei.Na toll.

 Sieht wild aus,ist aber unspektakulär und vor Allem gänzlich ohne Schimmel oder ähnliches.
Wird einfach abgepickt und erneuert.

Kommentare:

  1. Liebe Katja,
    da gibt es noch viel zum tun, oh je, aber die Ferienwohnung wird bestimmt wunderschön werden.
    Alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  2. 3 Std. und 50 Min. laufen??? Das wäre nichts für mich. Ich habe mich jetzt einer Walkinggruppe angeschlossen. Das macht mir großen Spaß und ist auch für mich machbar.
    Die Ferienwohnung wird bestimmt toll!!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Ferienwohnung?..... hm, das merk ich mir mal, denn mit zunehmenden Alter will man nicht mehr sooooweit in der Welt herumreisen (ich sowieso nicht).
    Bei den Baumaßnahmen kommt ja ein Wasserschaden in der Buchbinderei "wie gerufen"! Jetzt ist 'Restaurierung' in der Werkstatt angesagt :-) - hoffentlich geht das ohne große Staubwolken!
    Gruß Papierfrau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bist du herzlich willkommen !!!Nein,keine Staubwolken,das mache ich sicherheitshalber alles selber!Bei Lehmwänden kann man das ganz gut steuern.

      Löschen