Freitag, 18. August 2017

Seeadler,Schreiadler und Kraniche in Brandenburg

und : SEEADLER ÜBER CAROLINENTHAL.
Da kreisen sie bei starkem Wind:
zwei Seeadler ( Haliaeetus albicilla ) .Ganz hoch. 
 Der Größen-Unterschied zur Schwalbe im Vordergrund macht es sichtbar:die sind sehr hoch!
Seeadler erkennt man gut am Flugbild : "Fliegendes Bügelbrett".
Schaut bei Wi. ... nach der Beschreibung.

 Hier unten ist das Flugbild besonders typisch.Wie ein Brett so gerade,und lang gefingert.
Im Unterschied zum Bussard z.B. sind die Flügel sehr lang und Kopf und Stoß dafür recht" kurz".
 Und natürlich : die weissen Federn,die haben allerdings nur adulte Adler.
Die Seeadler bleiben das ganze Jahr hier.Auch im Winter.
***************
Vom Schrei-Adler habe ich noch nie ein Foto hinbekommen:
Im Wald,nicht sehr weit von hier,hat dieses Jahr  ein SCHREI-ADLER ( Clanga Pomarina ) - Paar erfolgreich gebrütet.Das ist eine braune,wenig mehr als Bussardgroße"Echte" Adlerart.Selten und anspruchsvoll an den Standort.Sie sind in Deutschland vom Aussterben bedroht.
*****************
Und im Badeteich baden die Frösche...


 ****************


 Stare... Kraniche...
Die Kraniche sind jedes Jahr im Sommer hier,drei Paare brüten in der Nähe.
Sie finden Feuchtwiesen und versteckte Flachwasserzonen.

Kommentare:

  1. Also der Frosch sieht aus wie ein König ;-). Schöne Aufnahmen!
    Gruß Papierfrau

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder! Toll, welche Artenvielfalt Du beobachten kannst! Aber selbst hier, mitten in der Stadt, sieht man allerhand Getier!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen