Dienstag, 18. April 2017

Frühlingsblümchen im Park

Noch blüht nicht sehr viel, aber die kleinsten Frühlingsblümchen im Park und im sonnigen Vorgarten geben ihr Bestes.

Die Waldanemonen haben sich sehr  vermehrt.
Das Leberblümchen steht unter der Linde vor dem Haus. Schüchtern steckt es seine Blümchen aus der Laubschicht.

Kleine Sonnen leuchten am Rande des Grabens. In einer Wiese nicht weit vom Haus weg. Es könnten Sumpfdotterblume sein?oder Wasserhahnenfuß?

1 Kommentar:

  1. Liebe Katja,
    sehr schöne Fotos und es leuchtet so schön, gestern hat es bei uns sogar geschneit, obwohl ich den Winter liebe, nein jetzt will ich auch keinen mehr.
    Alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen