Montag, 10. Juni 2013

Romantischer Garten...

voller rosa Rosen!Nun gehen sie alle auf...

Diese alte Rosensorte steht schon ganz lange hier-sie duftet ganz stark,ganz  klassisch,wie zum Rosenwasser-Bereiten.



 Und die Päonien sind dieses Jahr einen Meter hoch.Üppig lehnen sie sich in die Wege des Formschnittgartens.Hier ist die Eiben-oder Taxushecke zu sehen...einziges Mittel gegen den Buchsbaumzünsler oder Buchsbaumrost,der so viele Buchsformschnittgärten dahingerafft hat.Eine andere Formschnittsorte pflanzen.Die hat der Hausherr alle aus Samen (!!) gezogen oder als Streichholz-Winzlinge eingepflanzt.

 Die Weiße sieht immer wie frisches Zitroneneis aus!Lecker!

Kommentare:

  1. Deine Rosen sehen so schööön aus, meine stehen auch in den Startlöchern und ich hoffe, dass sie reichlich blühen und ganz stark duften... zumindest waren das die Kriterien, nach denen ich die Sorte ausgesucht habe:-)))
    Hab noch einen wunderschönen, sonnigen Tag
    GGGGGGLG Antje

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöner Rosentraum, Romanik pur - ich liebe die alten Rosensorten über alles auch wenn im Jura-Garten prakisch keine vorhanden sind. Die Pfingstrosen sind ebenfalls eine pracht.
    Grüsse zum Wochenanfang von Juralibelle

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich, Deine Rosenpracht!
    Ich wünsch Dir einen guten und sonnigen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön!!! Ich liebe Rosen und freue mich schon darauf, wenn sie auch bei mir loslegen! Ich überlege mir auch, die Buchseinfassung zu ersetzen! Aber jetzt warte ich mal noch ab! Vielleicht erholt sie sich ja noch! Habe mit einem neuartigen Mittel aus Belgien gespritzt!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  5. TRaumhaft schön!!!!!!
    Zu gerne würde ich jetzt mal schnuppern kommen.

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  6. Ist es nicht herrlich? So nach und nach gehen
    nun die Blüten auf und der Duft!!! Tolle Bilder!
    Über eine Ersatzbeeteinfassung habe ich auch schon nachgedacht.
    Denn ich weiß nicht, ob ich, sollte sich mein Buchs anstecken,
    da mit Chemie anfange. Mein Kleiner läuft hier durch den
    Garten. Ach, ich mag keine Chemie.
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  7. Wundervoll! Hier geht es auch in vollen Zügen los mit der Rosenblüte und die ist in diesem Jahr traumhaft!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  8. Ich erfreue mich auch seit Wochen an den tollen Pfingstrosen und nun die Rosen...einfach herrlich.
    Da das Wetter bis auf heute IMMER in den Garten einlud, habe ich wenig meine Blogs besucht.
    Man wird es mir nachsehen.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen