Montag, 15. Januar 2018

Der Hausherr renoviert für die Katze ?

Das denkt sie. 
Oben wird jetzt alles total feingemacht.
Extra für die Katze.
Ja,da oben rumpelt und Pumpelt es.
 Unten stehen die antiken Sachen rum und oben mauert der Hausherr fleissig.
Bisher jedenfalls,da zum Jahreswechsel und vor Weihnachten noch kein Frost war.
 Hier sieht man schon den Dielenboden,zum Glück noch nicht abgeschliffen, da er wieder alles voller Steine gestellt hat.
Die sollten nicht draussen bleiben und feucht werden.
So mauert der fleissige Handwerker Schicht um Schicht rundrum.
Dadurch werden die Aussenmauern verstärkt , und so ist auch die Wärmedämmung viel besser.
Der Dielenboden... ist er nicht schön... 
vorher waren die alten Dielen total morsch und unter einer dicken Schmutzschicht begraben.
**************************
 Schöne Aussichten sind das ja : Hier schaut man hinaus über die schön gestaltete Hoffläche.
Okay, da kommt noch Isolierglas rein. Keine Bange.



Montag, 8. Januar 2018

12 tel Blick noch...

Bei Tabea sind nun alle Blicke von 2017 vollständig...
Im Dezember gab es in Carolinenthal schon Graupelschauer und 3 Schneeflocken.
Hier vorne auf dem Weg.
Ansonsten füllt eigentlich landschaftliche Leere das Bild.
Die Eichen um den Reitplatz und die beiden vorne rechts und links behalten übrigens ihr Laub,bis der Frühling naht.Genauso wie die Buchenhecke geradeaus.