Mittwoch, 6. Juli 2016

12 tel Blick im Juni


 Oder : heute schauen wir uns mal von oben etwas um.
*************************
Den 12 tel Blick für den letzten schönen Gartenmonat habe ich 
wie immer von oben aus der Giebeltür geschossen.
(zusammenmontiertes Foto).
Viele Wassertonnen sind zu sehen,der große Rhabarber links,den keiner isst...
Die Rose an der Ecke hat sehr reichlich geblüht im Juni,nun ist die Blüte vorüber.
Dafür steht die gelbe Schafgarbe sehr gut, auch Frauenmantel,Wicken,Nachtkerzen.
Und das runde Wasser -Becken ist weg :es war undicht.
Das hat der Hausherr mit dem Trecker weg gehoben.
*************
Der Blick nach links über den Hof bei der Gelegenheit  :
Und der Blick nach rechts zur Einfahrt und zur Dorfstraße:
Suchbild mit Katze.
Gegenüber auf der anderen Seite steht ein weiteres schönes Feldsteingebäude .
Quer über die Einfahrt hat der Hausherr ein Regenwasser-Rohr gelegt,
um das Regenwasser provisorisch direkt in den Garten zu leiten.

Rhabarber,Schafgarbe,eine alte Leiter als Wicken-Rankgerüst.
************************
Nachdem einige mich nach Übersichtsbildern gefragt haben,
versuche ich mal eine fotografische Erklärung zu machen.
Hier ist der Blick aus der Halle mit Heuboden:
Richtung Haus ...
Und Richtung Pferdeweiden.
Hinten seht ihr das historische Trafo-Häuschen.
Es ist auch denkmalgeschützt und gehört zum historischen Gutsensemble.
Unten ist der Blick von der blauen Bank aus Richtung Haus 
( Die blaue Bank ist im vorigen Foto ziemlich in der Mitte).
Und hier unten links seht ihr die Lage der Halle mit Heuboden,
aus der die beiden vorigen Fotos gemacht wurden.
Mein Standort ist hier der Park neben dem Trafo-Haus.
Alle anderen schönen 12 tel Blicke findet ihr bei Tabea Heinicker



Kommentare:

  1. Es ist wunderschön bei Euch .....
    Die Katze hab ich auch entdeckt, ja, wer Durst hat, klettert auch auf den Brunnenrand *schmunzel*
    Danke für die so schönen Bilder!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,
    wie wunderschön deine Juniblicke sind, es ist so ein tolles Refugium, mir gefällt alles
    so schöne Bilder und das Reserl hat natürlich die Katze am Trinkbrunnen entdeckt ist ja klar, wäre ja ne Schande wenn ich das Katz ned finden tät ;-)) ich hab da den totalen Blick für, hahahahha.
    Hab es schön von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Deinen 12tel Blick! Von oben sieht eigentlich alles "nur" grün aus! Von der Nähe sieht man dann viele Blüten. Die alten Gebäude versprühen ihren ganz eigenen Charme! Einfach schön!!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. Oh,bei euch ist es ja schön...da mag ich gern wieder kommen und im schönen Sommergarten die Seele baumeln lassen.

    Sonntagsgrüße
    Jo

    AntwortenLöschen