Montag, 21. Dezember 2015

12 tel Blick

vom Garten: Oben aus dem Hausgiebel heraus fotografiert.

 
So sieht es jetzt aus: Grün.Noch kein Frostglitzer in Sicht.
bei Tabea Heinicker  werden zwölf Mal im Jahr alle Blicke gesammelt.
_______________________________________________
Nachdem der Hausherr draußen für *Noch Mehr *   Brennholz XXL
gesorgt hat : Zwei Meter lange Stämme haushoch und -breit gestapelt.

kann man es sich drinnen am Feuer gerne gemütlich machen.


 Die Mäuse sind wohl auch noch aktiv,
zeigt der Blick aus dem Fenster.



Kommentare:

  1. So ein Feuerchen ist schon eine tolle Sache!!! Unser Haus hat gar keinen Schornstein! Aber wir entzünden gelegentlich draußen auf der Terrasse ein kleines Feuer. Der Blick auf Deinen Garten war zu jeder Jahreszeit einfach toll!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    ich habe gerade deinen Blog entdeckt,
    das ist ja ein Wahnsinns Buchsgarten, den Du da hast.
    Und die Friesenwälle davor gefallen mir auch richtig gut.
    Da bin ich jetzt neugierig und muss glatt mal nach den Sommerbildern blättern!
    Rosige Weihnachtsgrüße von Christine

    AntwortenLöschen
  3. So schön ist dein Buchsgarten!
    Ein tolles Bild wieder :-)
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest
    und viele viele gemütliche Stunden mit deinen Lieben :-)
    Alles Gute von Urte

    AntwortenLöschen