Sonntag, 12. April 2015

Seeadler am Wald

Hier sind wir auf den Feldern zwischen Carolinenthal und dem Wald.                                                                                                  Die Adler sind am weißen Schwanz gut zu erkennen. 
Mit dem langen Tele,etwas unscharf.




Es sind 4 Tiere ,hier sind alle auf einem Feld.
Was sie zu besprechen haben,wissen wir nicht,vielleicht werden die neuen Horste für die Brut ausgelost.

Zum Vergleich:das Kleinere ist eine Nebelkrähe.

Kommentare:

  1. Das sind schon imposante Tiere! Vor allem, wenn man zum Vergleich eine Krähe daneben sieht! Die Krähen haben ja schon eine stattliche Größe!
    Ich finde es toll, dass Du in so unberührter Natur wohnen kannst!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. wunderbare Aufnahmen,man kann sie doch gut erkennen. Muß leider gestehen, daß ich noch keine Eule gemacht habe, so viele andere Projekt, kann aber noch was werden.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen