Montag, 2. Februar 2015

Januar-und Februarwetter



Mit Sonne oder mal grau.Dazwischen liegen ein paar Tage,nun geht`s in den Wald.
Oben ist der Blick zum Waldrand,unten die "Straße" dorthin.Mit Allrad-Traktor kein Problem.

Durch das durchschnittlich viel zu warme Wetter blühen Erlen und Hasel schon und wurden vom Schnee überrascht.Sonst sind im Januar/Februar ja eher minus 15 Grad und nicht 6 Grad ...



 Park und Garten sind weiß,es ist wichtig,dass die Pflanzen noch ein wenig pausieren und nicht verfrüht blühen.

1 Kommentar:

  1. Bei Euch blühen scjon Rrle und Hasel? Hier beginnt gerade meine Zaubernuss zu blühen!
    Aber die ist ja ein Winterblüher!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen