Samstag, 29. Juni 2013

Himmel

Da zieht ein Wetterchen auf...
 Während meines meditativen Parkwege-Rundgangs mit Katze...



 "Jetzt aber rein!"
nach Norden


Nach Süden
 Und so sieht es aus,wenn man drin im Flur sitzt bei einer Tasse Tee und rausschaut.In den Regen.
shared with  Himmel bei Raumfee!

Donnerstag, 27. Juni 2013

Und nicht zu vergessen

Die schöne Parkwiese

Die schöne Rosenzeit

Und in unserem Park blühen die Funkien.Wunderschön weiß.

Von der Einfassung des Gartenbrunnens ist nix mehr zu sehen...



 Hier blüht nun die 10 Meter-Kletterrose,die uckermärkische minus 20 Grad verträgt.Gekauft beim Rosenhof Flemming hier in der Nähe.
 Letzte Pfingstrosensträuße...

 Zwei historische Rosen,es sind schon sehr alte Büsche.das ist der herrliche Duft,den man vom klassischen Rosenöl kennt.

Montag, 10. Juni 2013

Romantischer Garten...

voller rosa Rosen!Nun gehen sie alle auf...

Diese alte Rosensorte steht schon ganz lange hier-sie duftet ganz stark,ganz  klassisch,wie zum Rosenwasser-Bereiten.



 Und die Päonien sind dieses Jahr einen Meter hoch.Üppig lehnen sie sich in die Wege des Formschnittgartens.Hier ist die Eiben-oder Taxushecke zu sehen...einziges Mittel gegen den Buchsbaumzünsler oder Buchsbaumrost,der so viele Buchsformschnittgärten dahingerafft hat.Eine andere Formschnittsorte pflanzen.Die hat der Hausherr alle aus Samen (!!) gezogen oder als Streichholz-Winzlinge eingepflanzt.

 Die Weiße sieht immer wie frisches Zitroneneis aus!Lecker!

Sonntag, 9. Juni 2013

Weiß und Rost und gold

sind die Hauptfarben im neuen Vintage-LadenTraumoase der vergessenen Dinge auf dem Gutshof.Das Lädchen hat einen eigenen blog bekommen!Schaut mal rein! Emaillierte Schilder,schöne kleine Hocker,Schränkchen,Garderoben,


Fenster,Tafeln,
 süße Kleinteile für den (Schreib)Tisch...

 Nach und nach wandern sie alle in meinen DaWandashop.Hier im Garten und im Park ist im Moment sooo viel Arbeit,da kommt man nicht hinterher!
 Lustige Akeleien,die nach oben schauen in weiß und lila.
 Eine schmale,blaue Iris im Vorgarten,dank tagelanger Sonne voll aufgeblüht.






Dienstag, 4. Juni 2013

Blumen,Blumen...der 200ste Post heute.

Die neuen Bartiris ,die letztes Jahr gesetzt worden sind,haben sich als herrlichstes Weiß herausgestellt!

Schönste Akeleiblüten in allen Formen stehen im Garten...






 Auch gewagtere Farbkombinationen sehen im Garten gut aus.

Blumen für den 200sten Post!!!Habe ich gerade gesehen,und den zweiten Bloggeburtstag Ende Mai hab ich auch vergessen. 2 Jahre. 200 Posts.
shared with : macromonday

Montag, 3. Juni 2013

Blaumeise

Hier in der Mitte des Bildes rechts neben dem Fahrrad brütet eine Blaumeise in der Hauswand.40 cm über dem Boden,das ist nicht ungefährlich.Es war wohl eine so verlockende Höhle,dass sie nicht widerstehen konnte.


Mit einer sozusagen endoskopischen Blitzaufnahme sieht man die Kleinen:ich habe die Kamera ganz nah dran gehalten!

Langsam geht die blaue Clematis auf...
 Und im Miniteich hat sich die Teichlinse quadratmeterhaft aus einem Teelöffel voll vermehrt.

Samstag, 1. Juni 2013

Rostige Eisenphase

Der Hausherr hat eine eiserne Phase...hier ist der fertige Pavillon.Es ist sogar eine Öse für den Kronleuchter angeschweißt.Als Dach kommt eine Bespannung aus dicker LKW -Plane oder Markisenstoff hinauf.Maßgeschneidert.Sitzen im Schatten bei Augusthitze.
Oder draußen sitzen im Regen.Kommt wohl eher hin.



_________________________________________________________________________________
Und das sind riiiiesig lange Stahlstreifen : die werden oben auf dem Dachboden zur Befestigung der Maueranker im Giebel gebraucht.Endlich kann der Hausherr wieder was schweißen.