Samstag, 25. Mai 2013

Friday Flowerday

Meine Blume ist diesmal ein Hartriegelstrauch,wächst im Garten ganz hinten.Die Blüten sind ganz kurz geschnitten.Ein Rhabarberblatt kommt in die Suppenterrine,dadurch piekst man die Stengel.Das Weiße drumherum ist Rhabarberblüte,da wir ihn nicht ernten.
Ein kleines Geranium ,Bodendecker,hat sich dazu gemogelt...


 Die Blüten sind herrlich,von Weitem zu sehen und ähnlich den Tellerhortensien.



Kommentare:

  1. Sehr schön, was Dein Garten gerade produziert und noch schöner arrangiert. Aber Rhabarber solltest Du in leckerem Rhabarberkuchen mit Streusel verwandeln. Und einen Rosenkäfer hast Du auch schon....!
    Liebe Grüße
    Rudolf

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Deko. Und ein Rosenkäfer hat sich dazugesellt. Den mag ich sehr und hoffe in diesem Jahr auch wieder einen zu Gesicht zu bekommen.
    Und warum erntet ihr den Rhabarber nicht?????
    Rhabarberkuchen ist zur Zeit wieder meine Lieblingsspeise.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Arrangement !!! Die Idee, das Blatt als "Steckhilfe" zu nutzen, find' ich klasse :-))
    Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen