Donnerstag, 28. Februar 2013

Ein sonniger Frühlingstag und der erste Kranich !

Heute ist der erste schöne Sonnentag,da tut sich schon etwas im Garten.
Die kleinen Mini-Stiefmütterchen haben sich den ganzen Winter hindurch unter dem Schnee versteckt!Nun schauen sie schon als Erste in die Sonne!


 Aronstab im Gutspark kommt heraus...

 Und die großen Schneeglöckchen sind früher auf als die kleinen.Die Hübschen haben an jeder Blüte drei Herzen.
Die Taglilien :etwas blass noch.Aber vor dem Haus ,geschützt an der Hauswand,haben sie einen kleinen Vorsprung.
Den ersten Kranich habe ich heute fliegen sehen...endlich kommen sie wieder,nach so einer langen,grauen Zeit.Er war zu weit weg zum Fotografieren,daher gibt es kein Foto.Aber gerufen hat er.

Kommentare:

  1. Na ich sach doch, der Frühling kommt.......ok, erst zu euch, aber hoffentlich irgendwann auch mal zu uns *seufz*
    Die Frühblüher sind bei dir ja schon zeitig dran......hier sind grad mal ein paar Winterlinge zu sehen und die Krokusse strecken gaaaaanz vorsichtig ihr Köpfchen raus, aber sonst......nüscht!
    Sonne ist auch Fehlanzeige......hat es sich wohl bei euch gemütlich gemacht......gib ihr doch mal einen schuppser in unsere Richtung ;o)
    Alles Liebe....
    Kim

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte, da tut sich ja schon eine ganze Menge bei Euch!!! Wir müssen wohl noch ein wenig Geduld haben! Es dauert noch, bis der ganze Schnee weggetaut ist!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön! Ich war heute auch im Garten, um zu sehen, wie weit alles ist. Ist es nicht herrlich, wenn man die ersten Krokus-Spitzen entdeckt?
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. ... ihr seid schon viel weiter als wir - aber auch bei uns wird es richtig warm und ich freu mich schon sooo!
    Viele Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  5. ach da kriegt man ja ein Frühlingsahnen... Die Kraniche trompeteten bei uns schon Anfang Februar, aber mit dem neuen Schnee waren sie erst mal wieder weg... LG Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. Wow, bei euch scheint die Sonne. Ich weiß schon gar nicht mehr wie das Ding aussieht.
    Hübsch sehen eure Blümchen alles aus. Es ist richtig schön zu sehen was da so alles bei euch wächst. Dann kann ja der langersehnte Früling wirklich nicht mehr weit sein.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katja,
    herrlich weit ist alles schon bei dir.
    Bei uns liegt immer noch der doofe Schnee!
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  8. Tun gut diese Frühjahrs Boten, bin im Moment dankbr um jegliche Anzeichen, dass ER doch noch kommen könnte dankbar. In unserem Garten liegt noch echt viel Schnee und die Geuld wird auf die Probe gestellt.
    Grüsse in den Vorfrühling zum Meterorlogischen Frühlingsanfang
    Jurabell mit Ayka

    AntwortenLöschen
  9. Oh, bei Dir ist ja wirklich der Frühling schon angekommen. Bei uns lässt er sich noch etwas Bitten. Grrrr, es liegt noch immer eine Schneedecke und die Sonne versteckt sich lieber hinter einem Nebelschleier. Naja, die Geduld der Gärtnerin ist wohl mal wieder gefragt.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen