Samstag, 25. August 2012

Die Buchbinderei macht Urlaub...


Hier auf dem Gutshof geht´s weiter,nur in der Papierwerkstatt ist diese Woche keiner.Am 3.September bin ich wieder da!

Freitag, 24. August 2012

Wiesenblumen 2

Und hier kommt der zweite Wiesenblumen-Post :
na ja,manches sieht wie "Un"-kraut aus...aber es blüht und 
Insekten können Nektar sammeln.


was das wohl ist...




Johanniskraut,Klee,gelb und weiss,

Römische und echte Kamille



Schafgarbe und eine weitere Unbekannte.


Donnerstag, 23. August 2012

Bunte Wiesenblumen im Sommer




An einem heißen Tag mit der Nase im Gras...
Und der Kamera natürlich.



So viele wilde Wiesenblumen stehen auf der Pferdeweide...und das ist längst nicht alles.
Morgen kommt die zweite Hälfte.
Wilde Möhre,Katzenpfötchen,Wegwarthe,Weidenröschen...




Mittwoch, 22. August 2012

Windmühle ,die noch richtig funktioniert

Wenn man mal 2 Tage weg ist...

Beim nach Hause kommen habe ich mich  sehr über die vielen lieben Kommentare hier und auf Markus`Blog teacup-in-the-garden gefreut !!!
Danke für Eure Besuche,soo viele AN EINEM TAG.
Ich freue mich einfach,wenn ich die schönen Bilder,Naturerlebnisse,Blumen und Dekoideen vielen zeigen kann.






Eine richtige Windmühle mit Stoffbespannung,die sich dreht!Ein tolles,knarrendes Ereignis im Storchendorf Bergenhusen in Schleswig-Holstein.



Dorthin habe ich diesen selbstgebauten Blumenkasten aus alten Eichenbrettern mitgenommen und  verschenkt (der selbe wie auf Buchkleid ).


 

Sonntag, 19. August 2012

Seifenkraut und so

 Die Äpfel sind noch klein,versprechen aber eine gute Ernte...
Auch im Garten machen sich Eisenfenster,hier ein echtes Guss-Eisenfenster,gut.
Da fehlt das Oberlicht,also ist es nicht mehr als Fenster zu gebrauchen.
 Was für eine Farbe...


Seifenkraut mit Dill,mit Minze,mit Muskatellersalbei,dieses Jahr sind die Stauden durch den vielen Regen schön groß und üppig.Auch ohne Gießen.



Mittwoch, 15. August 2012

Ein junges Reh im Flur...




Morgens war es plötzlich da-ein kleines Reh im Garten.
Scheinbar zahm,denn es kannte Menschen.


Neugierig kam es sogar in den Flur!Bestimmt ist es aus einem Wildgehege entlaufen.



Soviel Forscherdrang macht müde.


Jetzt ist es aber wieder verschwunden.


Dienstag, 7. August 2012

Torpfeiler verfugen

Nun kommt der letzte Arbeitsschritt : Verfugen mit Kalkmischung.
Die ist mit bräunlichem Sand gemischt,so dass die Fuge alt aussieht und zum Mauerwerk des Hauses passt.



Samstag, 4. August 2012

Treppengeländer renovieren...Dachbodenarbeit

Hier sieht man eins der Eisenteile,die quer über den ganzen Dachboden gelegt werden
und so die oberen Fachwerkgiebel sichern.
Die alten waren nicht mehr funktionstüchtig und dann abhanden gekommen.



So sieht es momentan oben aus:etwas rustikal.


Auch im letzten Zimmer werden die alten Fliesen abgeschlagen.
Die sind so fest anbetoniert,als sollte die DDR die nächsten 500 
Jahre halten...


Und darunter ist das schöne alte Mauerwerk.


Auch der Handlauf zum Dachboden ist mal dran:hier werden die fehlenden Teile ersetzt und die vorhandenen vom Ostlack befreit.Blättert schon lange alles ab.


Freitag, 3. August 2012

Grünspecht am Haus


Der Grünspecht sucht im Feldsteinpflaster nach Ameisen.
Er sitzt nicht nur an Bäumen,sondern jagd zu Fuß!

Donnerstag, 2. August 2012

Agapanthus,Schmucklilien

Traumhafte mediterrane Schmucklilienblüte!!


Dieses Jahr sind besonders viele Blüten dran.


Auf dem berliner Staudenmarkt hatte ich diese wunderschöne Agapanthus "White ice" gekauft...
ich hätte nicht gedacht , dass sie schon im ersten Jahr blüht!

Auch eine rosa , fast ganz zurückgefrorene Edelrose fängt jetzt doch wieder an zu blühen.

  
Vollmond ist heute!Oder gestern.