Dienstag, 2. Oktober 2012

Herbst-Rot

Auf Margeraniums Gartenblog   Hier   hat Frau Margeranie mich auf die Idee gebracht,alles Rote im Herbst zu fotografieren:eine ganze Menge! 
Und  Hier  ist die zweite Hälfte...





Das ist die Laube am Pferdestall-da kann man ab Hochsommer nicht mehr rausschauen,so stark wächst der Wein.

 Das letzte Wandelröschen
 Rhabarber

1 Kommentar:

  1. Schön sind Deine Bilder! Der Wilde Wein ist ja gigantisch! Ach ja, mein Liebling der Storchschnabel hat auch schon ein wunderschönes rotes Kleid an! Dass sich auch Rhabarberblätter rot verfärben, ist mir neu! Das macht meiner nicht (vielleicht eine andere Sorte)!
    Herzliche Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen