Samstag, 4. August 2012

Treppengeländer renovieren...Dachbodenarbeit

Hier sieht man eins der Eisenteile,die quer über den ganzen Dachboden gelegt werden
und so die oberen Fachwerkgiebel sichern.
Die alten waren nicht mehr funktionstüchtig und dann abhanden gekommen.



So sieht es momentan oben aus:etwas rustikal.


Auch im letzten Zimmer werden die alten Fliesen abgeschlagen.
Die sind so fest anbetoniert,als sollte die DDR die nächsten 500 
Jahre halten...


Und darunter ist das schöne alte Mauerwerk.


Auch der Handlauf zum Dachboden ist mal dran:hier werden die fehlenden Teile ersetzt und die vorhandenen vom Ostlack befreit.Blättert schon lange alles ab.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen