Montag, 2. April 2012

Feldsteinpflaster erneuern im Stall

Das historische Pflaster im alten Pferdestall nimmt wieder Form an:
 in Sand gesetzt sind die großen Lücken wieder geschlossen.
 Festgestampft werden sie mit einem selbst gebauten Eisengewicht.
Wieder mal etwas für Herkules.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen